Burn-out Prävention

Burn-out - Ein zunehmendes Phänomen in der modernen Welt: Plötzlich ist die innere Erdung weg, Körper und Geist regenerieren nicht mehr und aus Zweifeln wird Verzweiflung. Die Ärzte und Therapeuten um Dr. Matthias Menschel und seiner Frau Dr. Gudrun Herzel haben ein innovatives Präventions- und Behandlungsprogramm für Burnout- Patienten entwickelt. Damit aus Ihrem Alltag kein Albtraum wird.

Stress im Beruf, Anforderungen der Familie, digitale Dauer-Verfügbarkeit, endlose Email-Fluten ... der moderne Alltag kann krank machen.
Wenn Sie glauben, nie genug Zeit zu haben. Alle Aufgaben perfekt erledigen zu müssen. Nicht nein sagen zu dürfen. Unentbehrlich zu sein. Dann sollten Sie handeln: Solche Gefühle sind Anzeichen für ein mögliches Burn-out-Problem.

Das Gespräch mit dem Arzt ist der erste Schritt. Wir analysieren gemeinsam Ihre Arbeitsplatzsituation und Ihren Alltag und führen einen umfassenden medizinischen Check-up inklusive Cardio-Scan durch. Der Bestandsaufnahme folgt die systematische Suche nach Lösungen, mit denen Sie gesundheitliche Risikofaktoren und emotionalen Stress reduzieren können.

Innovative Programme zur Prävention und Behandlung eines Burn-outs

Bewegung, Zeitmanagement, Lebensstiloptimierung, Entschleunigung heißen die Ziele. Der Bestandsaufnahme folgt die systematische Reduzierung von gesundheitlichen Risikofaktoren und emotionalem Stress durch Bewegungstherapie, Zeitmanagement, Lebensstiloptimierung und Entschleunigung. Lernen Sie, Ihre Widerstandskraft gegen Überforderung wie einen Muskel zu trainieren. Im Menschels wurden gezielt innovative Programme sowohl zur Prävention als auch zur Behandlung eines Burn-outs entwickelt. Wir erarbeiten mit Ihnen Bewältigungsstrategien. Leiten Sie an, Ihre Kräfte realistisch einzuschätzen. Fördern Ihre Kompetenz zur Selbsthilfe, um Rückfälle vorzubeugen. Sie erhalten jede denkbare Unterstützung und Hilfestellung. Damit Sie wieder leistungsfähig werden und voll für Ihre Ziele brennen - statt langsam zu erlöschen. Wir erarbeiten mit Ihnen Bewältigungsstrategien, leiten Sie an, Ihre Kräfte realistisch einzuschätzen und trainieren Ihre Kompetenz zur Selbsthilfe, um Rückfällen vorzubeugen.

Präventions-Arrangements