Gesundheitstipps

Fasten und Felkekur

Ergänzen Sie Ihre Fastentage mit aktivierenden Lehmanwendungen

Ein gestörter Säure-Basen-Haushalt macht krank und kostet Lebensenergie. Übersäuerung ist zu einem wirklichen Zivilisationsproblem geworden! Viele Beschwerden des Bewegungsapparates oder Kopfschmerzen werden durch eine Gewebsübersäuerung verstärkt. Dagegen steigert ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt Ihre Vitalität und Lebensqualität spürbar!

Kombinieren Sie das Heilfasten mit der bewährte Felketherapie: Lehm ist basisch, er kann daher saure Stoffwechselprodukte, die über die Haut ausgeschieden werden, aufnehmen. Um die Entsäuerung und Ausleitung zu intensivieren, empfehlen wir begleitende Lehmanwendungen und Detox-Entgiftungsinfusionen.

Auch Wellness-Treatments und Massagen unterstützen die Wirkung des Fastens wohltuend.

Lehm - entgiftet, entsäuert, entschlackt!

Felke-Kur und Heilfasten wirken ganzheitlich. Intensive Anwendungen mit den vier Felke-Elementen zusammen mit viel Bewegung stärken Körper und Geist. Lehm ist ein ideales Mittel gegen Übersäuerung. In der Praxis und auch in wissenschaftlichen Analysen hat die basische Lehmheilerde (pH-Wert 8,5) eindrucksvoll seine Heilkraft bewiesen.

Im Menschels Vitalresort ist alles darauf abgestimmt, die gesundheitsfördernde Wirkung von Felke-Kur und Heilfasten optimal zu entfalten. Heilfasten und Lehmtherapie befreien Sie schonend von Schadstoffen, die Ihren Organismus belasten. Ihr Stoffwechsel wird angeregt, das Verdauungssystem stabilisiert & regeneriert sich und Risikoparameter sinken ab. Sie werfen äußerlich und innerlich Ballast ab, chronische Beschwerden werden gelindert oder klingen vollständig ab

No items found.

Weitere Artikel aus unserem Blog

No items found.